In dem Vortrag „Verbrechen und Archäologie“ schildert der Rotenburger Kreisarchäologe Dr. Stefan Hesse die Verbindungen von Archäologie und Kriminalistik. Besonders offensichtlich wird sie bei der Erforschung von Moorleichen, wo auch die Kreisarchäologie Rotenburg bereits mit dem Landeskriminalamt in Düsseldorf und der rechtsmedizinischen Institut in Hamburg zusammen arbeitete. Jedoch werden bisweilen sogar Handlungen von Kriminalromanen in das archäologische Tätigkeitsfeld verlegt. Die… Read more →