Grabungen in den Innenstädten von Rotenburg und Bremervörde

Grabungen in den Innenstädten von Rotenburg und Bremervörde

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 10.06.2008   Auf überraschend viele Geschichtsspuren stieß die Kreisarchäologie in der Großen Straße in Rotenburg. Ein Brunnen konnte trotz der Baumaßnahme erhalten werden. „Bei Bauvorhaben im Innenstadtbereich werden Archäologen immer hellhörig“, erklärt Kreisarchäologe Dr. Stefan Hesse, „Vielfach finden sich hier trotz moderner Überbauung Spuren der früheren Stadt- bzw. Ortgeschichte“. So war ein Bau in der… Read more →

Grabungen im ehemaligen Lager Sandbostel

Grabungen im ehemaligen Lager Sandbostel

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 23.04.2008 Grabungen im ehemaligen Lager Sandbostel Die Kreisarchäologie Rotenburg (Wümme) gräbt im Vorfeld von Baumaßnahmen auf dem Gelände des ehemaligen Lagers Sandbostel. Die Straßenmeisterei des Landkreises Rotenburg (Wümme) will an ihrem Standort auf dem Gelände des ehemaligen Lagers Sandbostel ein neues Gebäude errichten. Wie bei jedem anderen Antragsteller auch, prüft die Kreisarchäologie, ob archäologische Bodendenkmale… Read more →

Eisenzeitliche Siedlung in Bittstedt entdeckt

Eisenzeitliche Siedlung in Bittstedt entdeckt

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 23.04.2008 Da sich im Umfeld eines Sandabbaugebietes in Bittstedt mehrere Grabhügel befanden, erteilte die Kreisarchäologie Rotenburg (Wümme) die Auflage, dass im Vorfeld der Abbaumaßnahmen das Gelände prospektiert und ggf. Ausgrabungen eingeleitet werden müssen.   Um die Fläche des Sandabbaugebietes effektiv zu prospektieren, wurden Suchschnitte in einem Abstand von etwa 10 m auf der gesamten Fläche… Read more →

Grabungen am Rotenburger Amtshof

Grabungen am Rotenburger Amtshof

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 17.03.2008 Beim Anlegen eines Parkplatzes am Rotenburger Kreishaus sind archäologische Funde zu Tage getreten, die bis in das 17./18. Jahrhundert zurückreichen. Herrn Thorsten Feist vom Landkreis Rotenburg muss es wie ein Déjà-vu-Erlebnis vorgekommen sein, als er die Arbeiten für die Errichtung eines Parkplatzes am Kreishaus überwachte. Erst im November 2007 legte Herr Feist mit seinem… Read more →

3. Sitzung der Kommission Archäologie und Informationssysteme

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 07.03.2008 Der Rotenburger Kreisarchäologe Dr. Stefan Hesse nahm als Vertreter der Kommunalarchäologen am 06.03.2008 auf der 3. Sitzung der Kommission „Archäologie und Informationssysteme“ im Verband der Landesarchäologen in Hannover teil. Hauptthema war das Datenformat ADeX. Es soll den Austausch von archäologischen Fundstellen-Daten (auch bei den Kommunalarchäologen) vereinfachen.

Neue Homepage der Kreisarchäologie freigeschaltet

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 22.02.2008 Der Internetauftritt der Kreisarchäologie wurde überarbeitet, erweitert und mit einem neuen Design versehen. Weiterhin wurde ein Veranstaltungskalender ergänzt, ebenso wie die Möglichkeit, in der Bibliothek der Kreisarchäologie online zu recherchieren. Der Service-Bereich wurde erweitert und ein neuer Nachrichtendienst eingerichtet. Die Kreisarchäologie Rotenburg (Wümme) wünscht allen Nutzern viel Vergnügen und Freude.

Neue AMS-Daten zu Grabungen im Landkreis

Neue AMS-Daten zu Grabungen im Landkreis

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 22.02.2008 Die AMS-Datierung ist eine Variante der 14C-Analyse, die etwas genauere Daten liefert und weniger Probenmaterial benötigt. In Erlangen wurden nun Proben aus Wittorf, Oldendorf, Wehldorf, Groß Meckelsen und Reeßum datiert. Sie geben neue Hinweise auf die Einordnung wichtiger Befunde auf den jeweiligen Grabungen. Die Analyse konnte beispielsweise eine Probe aus dem Brunnen in Reeßum… Read more →